BUTTERMILCH PANCAKES

Pancakes Buttermilch

Gestern gab es bei uns Pancakes zum Sonntagsfrühstück. Und zwar nach dem Rezept aus der ‚Essen und Trinken‚ (Ausgabe 8, 2016), die ich monatlich zu mir nach Hause bekomme!

Der Teig ist unglaublich ‚fluffg‚ und schnell herzustellen. Ob mit Schmand vermengt mit etwas Zucker und Zitrone oder mit Milchmädchen, Puderzucker, Karamellsirup und Nutella, egal – die kleinen Pancakes schmecken einfach immer!

ZUTATEN (für 2 Erwachsene)

1 Ei, Salz, 250 ml Buttermilch, 1 El Öl, 120 g Mehl, 
1 TL Backpulver, 2 EL Zucker

Buttermilch Pancakes Rezept aus dem Essen und Trinken Magazin

ZUBEREITUNG DER PANCAKES

Pro Portion 20g E, 50 g F, 107 g KH = 992 Kalorien

1. Das Ei trennen. Das Eigelb beiseite stellen und das Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen.

2. Das Eigelb mit der Buttermilch und 1 EL Öl mischen.

3. Das Backpulver, das Mehl und die 2 EL Zucker miteinander vermengen.

4. Die Buttermilchmischung unterrühren. Mit einem Schneebesen oder Mixer vermengen.

5. Das Eiweiss unterheben.

6. Den Teig in kleinen Portionen in eine ölbeschichtete Pfanne geben. Ich habe jeweils 3 Pancakes in einer Pfanne gebraten.

7. Goldbraun braten. Fertig!

Lasst‘ es Euch schmecken!

Signatur

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*