INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Ihr Lieben,

in den letzten Jahren war es leicht für mich in Weihnachtsstimmung zu kommen, in diesem Jahr habe ich so meine Probleme damit. Aufgrund von zu viel Arbeit und dem alltäglichen Stress wollte sich das weihnachtliche Gefühl bei mir nicht so richtig einstellen.

Mit den ersten Schneeflocken bei uns im Norden, dem Besuch auf einem Weihnachtsmarkt in unserer Kleinstadt und dem Geschenkekauf schwappte ein wenig weihnachtliche Vorfreude in mein Herzchen. Die wunderbaren Lichter in Form von Sternen oder Pyramiden in den Fenstern halfen natürlich auch dabei.

ADVENT, ADVENT EIN LICHTLEIN BRENNT

Schnell musste vor dem 1. Advent die Dekoration und ein Adventskranz her. In den vorherigen Jahren glich unser Zuhause bereits in der letzten Novemberwoche einem Weihnachts – Wonderland. Leider war das aus Zeitgründen gar nicht möglich in diesem Jahr, sodass erst kurz vor dem ersten Advent dekoriert wurde.

Ich war leicht schockiert als ich sah, was sich da auf unserem Dachboden befand; Kartons voller Weihnachtsdekoration.

WENIGER IST MEHR

Ich entschied mich dafür in diesem Jahr dezent zu dekorieren und sortierte ein wenig aus. Ganze 4 Tüten wanderten in den Müll.

Welche Teile bei uns Zuhause an Dekoration einziehen durften, zeige ich Euch in diesem Beitrag. Neben Kitsch, klassischer Weihnachtsdekoration und Blumen, findet ihr auch ein Gewinnspiel.

BLUMENLIEBE: DIE AMARYLLIS & DER WEIHNACHTSSTERN

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Wie ihr ja wisst; ich liebe Blumen. Ohne Blumen, ohne mich. In dieser Jahreszeit habe ich mich absolut in die wunderschönen Blüten der Amaryllis verliebt. Ob rot oder weiß, ich liebe sie in allen Farben. Direkt nach dem Verblühen sorge ich sofort für Ersatz.

Und einen Weihnachtsstern (s. Titelbild) findet man bei mir sowieso in jedem Jahr zu Weihnachten.

DEKORATION IM ESSZIMMER IN ROT UND GRÜN

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Im Esszimmer wird es richtig weihnachtlich. Ein paar Sterne, rote Teelichter und mein Adventsgesteck haben ihren Platz gefunden. Auch die Heiligen Drei Könige sind wieder zum Einsatz gekommen.

Ich mag’s natürlich; deswegen findet man zu Weihnachten bei mir besonders die Farben rot, grün und braun. Auch wenn ich’s doch auch ein wenig kitschig mag – goldene Accessoires sind zu Weihnachten absolut nicht meins.

WEIHNACHTEN IM WOHNZIMMER: MERRY AND BRIGHT

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + GiveawayINTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Mein Lieblingsplatz ist und bleibt das Sofa. Um auch hier ein wenig weihnachtliche Stimmung zu verbreiten, habe ich die Kissen der Jahreszeit angepasst.

Und wie in jedem Jahr hängen die kleinen Holzfiguren wieder an meinem Kronleuchter.

DAS ADVENTSGESTECK

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Mein Adventsgesteck ist relativ einfach und dezent gehalten; ein wenig künstliche Tanne, Tannenzapfen und Kugeln finden sich in dem vorgefertigten Kranz.

WEIHNACHTSDEKORATION IM GANZEN HAUS

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Auch auf den Fensterbänken weihnachtet es; ein paar Teelichter und ein Räuchermännchen schaffen weihnachtliche Atmosphäre. Die alte Kuchenform habe ich, wie man sieht, ein wenig zweckentfremdet.

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Ihr könnt gewinnen!*

Eine Handyhülle für das iPhone 8.

Diese Hülle habe ich für Euch selbst designed. Sie passt farblich perfekt ins kommende Frühjahr.

TEILNAHMEBEDINUNGEN

  1. Folgt mir auf Instagram.
  2. Hinterlasst mir einen Kommentar unter dem Gewinnspiel – Bild. (gepostet am 3. Dezember)
  3. Liked das Bild.

Das Gewinnspiel endet am 17. Dezember um 18:00 Uhr. Der Gewinner wird per Losverfahren gezogen und in meiner Instagram – Story veröffentlicht. Sollte sich der/die Gewinner/in nicht innerhalb von 24 Stunden zurück melden, wird neu ausgelost.

Teilnehmen kann jeder der eine Postadresse in Deutschland besitzt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche Euch ganz viel Glück!

So eine personalisierte Handyhülle ist auch eine tolle Idee für eure Lieben! Wer also noch kein Geschenk hat, kann auch eine Handyhülle selbst gestalten. Ich habe für mich auch eine eigene Hülle für das I-Phone 6s designed. Wer das iPhone 6 hat, kann hier eine iPhone 6s Handyhülle selbstgestalten.

Ich bin ganz begeistert von der Qualität; die Hülle ist aus Silikon und schließt das Display komplett ein. Auch bei einem Sturz wären die Kanten sicher. Die Farbe und Bildqualität ist auch super hochwertig.

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

INTERIOR // WEIHNACHTSDEKORATION + Giveaway

Habt ihr auch schon weihnachtlich dekoriert?

*in Zusammenarbeit mit Gocustomized

Das könnte dir auch gefallen:

22 Kommentare

    1. Du hast schon einen Tannenbaum, liebe Esther? Wir kaufen hoffentlich endlich am Wochenende einen! Ich freu mich schon total darauf :)

      Liebe Grüße,
      Sarah

  1. Oh wie schön! Deine Deko ist zwar ganz anders als meine, aber sie gefällt mir richtig gut! Sie ist so elegant und dennoch gemütlich. <3 Das mit dem Stress kenne ich übrigens und falls es dich tröstet: Ich war erst in der Woche nach dem 1. Advent fertig mit der Dekoration… Einen Weihnachtsstern muss ich mir aber auch unbedingt noch besorgen, denn die finde ich wunderschön.
    Ich habe auf meinem Blog übrigens auch einen Beitrag mit meiner Dekoration erstellt :-) Hier der Link zu meinem Blog, falls du mal schauen möchtest, wie ich dekoriert habe: http://www.fraeulein-cinderella.de
    Ganz liebe Grüße,
    Cindy

    1. Vielen Dank, liebe Jana. Rosa mag ich auch total gern, gold hingegen ist mir immer ein wenig zu viel – aber auf jeden Fall eine absolute Weihnachts – Farbe :)
      LG, Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*