Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

*Anzeige | Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit der Firma Vegan Beauty Basket entstanden und enthält Werbung. Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Ihr Lieben,

ihr wisst ja bereits, dass ich total auf den Vegan Beauty Basket stehe. Die Produkte sind immer wieder spannend und super interessant. In diesem Beitrag stelle ich euch die Mai – Edition vor.

VEGAN BEAUTY BASKET

  • erscheint alle 2 Monate,
  • immer wechselnde Kosmetikprodukte,
  • 1 Produkt darf selbst ausgewählt werden (Duftrichtung oder Farbe),
  • 100 % vegan und
  • ohne Tierversuche

 

Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

Inhalt der Mai – Edition:

  • Uoga Uoga – BB Creme (Auswahlprodukt: 4 Farben)
  • Maison Meunier – Seife
  • Savon Stories – Körperlotion
  • You & Oil – Insect Repelling
  • Evolve Beauty – Gesichtsreiniger

Produkte im Wert von 56 Euro.

#1 You & Oil – Insect Repelling

Mückenspray auch mal ohne Chemie? Immer her damit! Tatsächlich verzichte ich absolut auf Produkte wie z. B. Authan, weil einfach zu viel Chemie enthalten ist. Dieses Anti – Mückenspray riecht relativ angenehm nach Minze und Zitrone. Bis lang würde ich abends auf der Terrasse noch nicht zerstochen nach der Anwendung. Eine wunderbar natürliche Alternative zur Chemie – Keule.

Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

#2 Maison Meuner – Körperseife

Früher alltäglich und normal, heute eher „vintage“ und ungewöhnlich. Ich mag‘s gern natürlich und habe mich besonders über diese Seife gefreut. Unter der Dusche war sie wunderbar anzuwenden und schäumte mit ein wenig Wasser auch. Und der Duft – himmlisch! Sheabutter, Kakaobutter, Hagebuttenöl und Kokosnusskohle pflegen die Haut. Ein tolles Produkt, welches ich gerne benutze.

Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

#3 Uogauoga – getönte Feuchtigkeitspflege (Auswahlprodukt)

Gerade im Sommer nutze ich absolut kein Make Up, deswegen war ich gespannt auf diese “BB – Cream”. Ich habe sie in dem hellsten Farbton “Glow” ausgewählt, weil ich’s gern natürlich mag. Sie passt sich wunderbar meiner Haut an, meine Haut ist weich (durch Argan- und Jojobaöl) und ebenmäßig und fühlt sich gar nicht geschminkt an.

Luftig leicht und perfekt für den Sommer – ich nutze sie gern, wenn ich ausgehe.

Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

#4 Evolve organic beauty – Daily Detox facial wash

Ein Gesichtsreiniger nach meinem Geschmack. Während bis lang bei mir viele Produkte mein Gesicht nur ausgetrocknet haben, habe ich hier sehr gute Erfahrungen und Ergebnisse erzielt. Goji – Beeren und Moringa – Peptide reinigen die Haut, lassen sie weniger gestresst aussehen. Außerdem werden durch Papaya – Enzyme abgestorbene Hautschüppchen entfernt.

Ich nutze das Produkt nun einmal wöchentlich.

Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

#5 Savon Stories – Bodylotion

Das Äußere hat mich direkt angesprochen. Die Handhabung ist ungewöhnlich, aber machbar. Die Lotion hinterlässt einen wunderbaren Duft nach Orangen auf der Haut und die Haut fühlt sich seidig und weich an. Ein wirklich hochwertiges Produkt.

Lesetipps

 

Anzeige | Unpacking: Vegan Beauty Basket (Mai Edition)

Ihr wollt auch eine Box?

Auswählen könnt ihr zwischen dem “BOXEN ABO – Alle 2 Monate” und dem “3 – BOXEN – ABO”.

Ausprobieren geht aber auch für einmalige 27,90 Euro – für alle die, die neugierig geworden sind.

Im Juli könnt ihr den Vegan Beauty Basket bei mir gewinnen! Ich bin selbst schon ganz gespannt auf den Inhalt.

Das könnte dir auch gefallen:

13 Kommentare

  1. Der Inhalt der Box gefällt mir wirklich gut. Ganz besonders toll am Konzept der Box finde ich nicht nur die veganen Produkte, sondern auch das Auswahl Produkt. Mein absolutes Gegenargument gegen Beauty-Boxen ist nämlich, dass bei Make-Up Produkten Glück dazu gehört die passende Farbe zu bekommen. Das Problem hat man hier definitiv nicht.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  2. Besonders interessant finde ich dieses Mal den Insektenschutz. Ich verzichte nämlich auch komplett auf diese ganzen Sprays, weil sie mir einfach viel zu viel Chemie enthalten. Darauf möchte ich einfach verzichten. Und genau deshalb ist dieses Produkt einfach so interessant für mich. :)

    Ganz liebe Grüße
    Kathleen
    https://kathleensdream.de/

  3. Hallo meine Liebe,
    oh diese Produkte kannte ich bis jetzt noch nicht, das liegt aber auch wahrscheinlich daran, dass ich mich mit vegangen Pfegeprodukten noch nicht so gut auskenne, was ich definitiv ändern muss wie ich hier sehe!
    Danke für die tollen Impressionen, die Produkte werde ich mir auf jeden Fall merken!
    Ganz liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

  4. ohh die getönte Feuchtigskeitspflege macht mich natürlich direkt neugierig :)
    da ich ja überhaupt kein Makeup trage, nutze ich stattdesen meistens eine CC-Cream oder eben getönte Tagespflege! diese hier kenne ich bisher aber noch nicht – und hab ehrlich auch nie davon gehört ;)

    muss mich mal danach auf die Suche machen!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  5. Sehr interessante Produkte, bisher habe ich mich noch nicht mit veganen Pflegeprodukten beschäftig und kenne mich deshalb nicht so gut damit aus.Von Vegan Beauty Basket höre ich das erste Mal.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  6. Da sind wirklich ein paar tolle Produkte drin, gerade die Insekten-Alternative klingt klasse! Hab direkt mal geschaut wo es die zu kaufen gibt, denn ich bin leider vollkommen zerstochen xD
    Ich bin auch schon auf Juli gespannt und drücke uns alle schon mal die Daumen zum Gewinnen :D

  7. Was für eine tolle Box. Ich kannte den Vegan Beauty Basket bis jetzt noch gar nicht, aber die Produkte gefallen mir alle wirklich sehr. Der Insektenschutz klingt super interessant, da ich diese ganzen Chemikalien nicht gerne auf die Haut meiner Kinder sprühe. Vielen Dank für die wunderbare Vorstellung. Alles Liebe Marie

  8. Das sieht ja nach einr total schönen Box aus. So eine Vegane Beauty Box sieht wirklich total spannend aus. Vor allem diese Body Lotion macht mich neugierig.
    Liebe Grüße,
    Tama <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.