Russische Röllchen aus Blätterteig

Russische Röllchen mit Blätterteig

Russische Röllchen aus Blätterteig – eine Kalorienbombe schlecht hin, aber auch unheimlich lecker. Außerdem sind die süßen Röllchen schnell zubereitet und machen als Dessert oder zu Kaffee und Kuchen richtig was her. Ein echtes Last – Minute – Rezept. Ich bin ein großer Nachtisch – Fan. Nach einem ausgiebigen und herzhaften Essen brauche ich einfach […]

Weiterlesen

Das beste Bananenbrot mit Walnüssen – Rezept

Heute gibt’s das beste Bananenbrot mit Walnüssen – Rezept für euch. Saftig, weich und richtig fruchtig schmeckt es garantiert jedem. Für Backanfänger geeignet! Schon mal Bananenbrot selbst gebacken? Es ist einfach super köstlich! Natürlich ist es kein Brot, welches ihr beschmiert und als Stulle mit zur Arbeit nehmen könnt. Es ist eher eine süße Nachspeise […]

Weiterlesen

Anzeige | Mango – Joghurt – Erdbeersorbet

https://vintage-diary.com/anzeige-mango-joghurt-erdbeersorbet/

Anzeige | Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Tupperware entstanden und enthält Werbung. Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Ihr Lieben, wie einige von Euch vor einigen Wochen in meiner Instagram – Story sehen konnten, habe ich von Tupperware wieder wunderbare Küchenhelfer zugeschickt bekommen. Unter anderem war der Profi – Chef Sorbet […]

Weiterlesen

ERDBEER-DESSERT MIT MANDELBAISER

Hallo ihr Lieben! Ich habe mich mal wieder an einem Dessert probiert. Eigentlich habe ich nur meine Lieblings – Weihnachtskekse und die Erdbeeren aus dem Garten meiner Eltern kombiniert. Das Ganze habe ich dann in eine Sahne – Quark – Creme gepackt. Ich liebe die Kombination; leicht, cremig und perfekt für den Sommer. ZUTATEN für […]

Weiterlesen

MANGO – TRIFLE

In der letzten Ausgabe der Zeitschrift “Essen und Trinken” gab es wieder ein tolles Dessert – Rezept, welches ich unbedingt ausprobieren musste: Ein Mango Trifle. Ich liebe Mango und die Kombination aus Limette mit Mango und Vanillestreuseln hörte sich einfach zu gut an; frisch und fruchtig! – Zutaten besorgt, ausprobiert und für himmlisch befunden! ZUTATEN […]

Weiterlesen

TIRAMISU – OHNE ALKOHOL

Zu den Festtagen darf es gern kalorienreich sein, oder? Was passt da besser als die Mascarponebombe Tiramisu? Gibt’s bei uns, neben dem Spekulatius Dessert, am 01. Weihnachtstag. Ich finde es köstlich… ZUTATEN (ca. 6 Personen) 500 g Mascarpone, 1 Becher Sahne, etwas Milch, 2 EL Zucker, ca. 4 EL Kakao, 1 Pck. Löffelbiskuit, 1 – […]

Weiterlesen

SPEKULATIUS DESSERT

Weihnachten steht vor der Tür… Am 1. Weihnachtstag bin ich für den Nachtisch verantwortlich. Was passt gut zu Weihnachten? Spekulatius Kekse! Zusammen in einer Quark – Sahne – Creme schmeckt jeder Löffel nach Weihnachten, versprochen! ZUTATEN (für ca. 4 Personen) 250 g Magerquark, 200 g Sahne, 50 g Rohrzucker, 2 Pck. Vanillezucker, ca. 8 Gewürzspekulatiuskekse, 1 […]

Weiterlesen

Apfelschmarrn – Dessert

…passt auch perfekt in ein Weckgläschen! Nachdem ich Euch das Rezept für den Apfelschmarrn schon vorgestellt habe, kommt er jetzt nochmal ganz groß in einem Dessert mit einer Joghurt-Mascarpone-Creme. ZUTATEN (für ca. 4 Personen) Apelschmarrn – Rezept: hier (für das Dessert habe ich das Rezept halbiert) Creme 200 g Mascarpone, 200 g Joghurt (0,1%), 250 ml […]

Weiterlesen

Apfel – Birnen Crumble

Apfel – Birnen – Crumble, ein herbstliches Dessert, dass jedermann schmeckt. Leicht und lecker und einfach zuzubereiten. Wie ihr bereits mitbekommen habt, habe ich einige Birnen im eigenen Garten ernten können. Wohin aber mit so vielen Birnen? – genau, in einen Crumble. Schmeckt total herbstlich und stimmt auf die Weihnachtszeit ein… Zutaten für den Teig […]

Weiterlesen

BLAUBEER FRÜHSTÜCKSDESSERT

Start your Day right – mit einem kleinen Dessert aus Quark mit Blaubeeren und Frühstücksflocken.. Ich liebe es zu frühstücken; ob sonntags mit meinem Mann, mit Freunden oder außerhalb. Aus Magerquark, gekochten Blaubeeren und Frühstücksflocken habe ich ein kleines Frühstücksdessert gezaubert. Relativ leicht herzustellen, aber definitiv nicht kalorienarm. Probiert es doch mal aus.. ZUTATEN 300 g […]

Weiterlesen