Klassischer Nudel – Schinken – Auflauf

Klassischer Nudel - Schinken - Auflauf

Klassischer Nudel – Schinken – Auflauf: Ein Last – Minute – Rezept für Kochanfänger. Richtig lecker und schnell und einfach zubereitet. Käse drüber, ab in den Ofen und genießen.

Ich bin ein Auflauf – Fan, das wisst ihr bereits. Ich liebe Gericht, die mit Käse überbacken und unkompliziert sind. Manchmal schmeiße ich einfach alles in eine Auflaufform, was gerade da ist und so langsam aufgebraucht  werden sollte. Ich liebe das und nenne es “kreatives Kochen”. Mit Käse drüber schmeckt halt einfach alles!

Dieser Auflauf kann fettarm zubereitet werden. Ich habe statt Sahne CremeFine (7% zum Kochen) und fettarmen Frischkäse verwendet. Fettig mit Sahne schmeckt’s natürlich auch! Die Sahne kann aber auch mit Milch ersetzt werden. Die Eier machen die Soße schön dickflüssig.

Außerdem lässt sich der Auflauf ideal vorbereiten und in größeren Mengen kochen. So kann er 2-3 Tage im Kühlschrank gelagert werden.

Klassischer Nudel - Schinken - Auflauf
Rezept: Klassischer Nudel – Schinken – Auflauf

Klassischer Nudel – Schinken – Auflauf

Zutaten

  • Käse zum überbacken,
  • 1 EL Frischkäse (Balance, Natur),.
  • etwas Petersilie,
  • etwas Muskatnuss,
  • 1 Prise Liebe,
  • Salz und Pfeffer,
  • 200 ml Sahne oder CremeFine,
  • 1 Paket Schinkenwürfel,
  • Nudeln (je nach Größe der Auflaufform),
  • 1 Zwiebel (klein),
  • etwas Wasser,
  • 2 Eier

Und so wird’s gemacht –

Backofen vorheizen: 175 °C (Umluft), 30 Minuten
  1. Nudeln nach Packungsanweisung vorkochen.
  2. Zwiebel klein schneiden und mit Schinken in einer Pfanne anbraten.
  3. Sahne (oder CremeFine) und 1 – 2 EL Frischkäse hinzugeben.
  4. 2 Eier einrühren.
  5. Etwas Wasser zu der Soße geben, falls sie zu dickflüssig ist.
  6. Alles mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Petersilie würzen.
  7. Die Nudeln abgießen und in eine Auflaufform schichten.
  8. Die Soße über die Nudeln geben und das Ganze mit Käse bestreuen.
  9. Den Nudel – Schinken – Auflauf für 30 Minuten bei 175 °C in den Ofen stellen.

Tipp: Etwas Knoblauch passt auch super zu dem Gericht.

Klassischer Nudel - Schinken - Auflauf
Klassischer Nudel – Schinken – Auflauf
Seid ihr auch Auflauf – Fans? Welches Rezept ist euer Liebstes? Bereitet ihr einen klassischen Nudel – Schinken – Auflauf auch so zu oder gibt es eine geheime Zutat?

Das könnte dir auch gefallen:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-mail u. Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen: Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@vintage-diary.com widerrufen.