Chinakohl – Hackauflauf mit Sahne

Chinakohl - Hackauflauf mit Sahne

Ich bin ein absoluter Auflauf – Fan. Ihr auch? Heute gibt’s das Rezept für Chinakohl – Hackauflauf mit Sahne. Nicht kalorienarm, aber dafür super lecker. Der Auflauf lässt sich schnell zubereitet und ist natürlich für Kochanfänger geeignet!

Wusstet ihr eigentlich, dass Chinakohl super gesund ist? Er ist toll für den Magen – Darm Trakt, für das Immunsystem, regt die Verdauung an, hat viele Vitamine und hält gesund. Er kommt übrigens wirklich, wie der Name verrät, aus China. Er ist super kalorien- und fettarm. Der chinesische Kohl hat viel Vitamin C und auch Folsäure. Und ist übrigens auch super lecker. Er schmeckt nicht kohlartig und ist besonders lecker, wenn er noch ein wenig knackig ist.

Chinakohl - Hackauflauf mit Sahne
Rezept: Chinakohl – Hackauflauf mit Sahne

Chinakohl – Hackauflauf mit Sahne

Zutaten:

  • 1 Chinakohl,
  • 6 mittelgroße Kartoffel,
  • 1 Pk. Schinkenwürfel,
  • 200 ml Sahne,
  • 150 – 200 g Frischkäse mit Kräutern,
  • 300 g Hackfleisch,
  • 2 kleine Zwiebeln,
  • Kräuter nach Belieben (z.B. Petersilie oder Schnittlauch),
  • Salz und Pfeffer,
  • etwas Wasser,
  • eine Portion Liebe,
  • Käse (zum überbacken)

Und so wird’s gemacht –

  1. Den Chinakohl waschen und trocknen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Einen Topf mit Wasser erhitzen, Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und weich kochen.
  4. Die Zwiebeln, den Schinken und den Chinakohl mit etwas Öl in einem Topf anbraten.
  5. Sahne und Frischkäse hinzugeben und verrühren.
  6. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Das Hackfleisch in einem anderen Topf krümelig braten und mit den Kartoffeln zur Kohl – Mischung hinzugeben.
  8. Alles miteinander vermischen und ca. 100 ml Wasser aufgießen.
  9. Alles in die Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.
  10. Alles bei 200 °C (Umluft) backen.

Tipp: Wem die Soße zu flüssig ist, der kann auch ein wenig Stärke einarbeiten um sie zu binden. Ich habe Frischkäse Light und Creme Fine verwendet, um den Auflauf fettarm zu halten.

Chinakohl - Hackauflauf mit Sahne
Chinakohl – Auflauf mit Hack – ein Rezept für Kochanfänger
Chinakohl - Hackauflauf mit Sahne
Rezept: Chinakohl – Hackauflauf mit Sahne
Seid ihr auch Team Auflauf? Und habt ihr auch schon Gerichte mit dem leckeren, chinesischen Kohl zubereitet?

Das könnte dir auch gefallen:

12 Kommentare

  1. Auflauf geht immer, eigentlich alles was mit Käse überbacken wird. Das klingt echt lecker, muss ich mal ausprobieren dein Rezept. Bisher habe ich Chinakohl eher weniger verwendet.

    LG aus Norwegen
    Ina

  2. Ich finde Aufläufe auch super lecker und mit Chinakohl habe ich tatsächlich noch nichts gekocht, glaube ich. Daher werde ich dein Rezept mal in der vegetarischen Variante mit Sojagranulat ausprobieren. Vielleicht wird das ja auch was. Bin gespannt!

    Liebe Grüße,
    Diana

  3. Der Auflauf klingt ja wieder einmal super lecker! Ich mag Aufläufe sehr gerne und ich denke es könnte eine Möglichkeit sein meinen Kindern den Chinakohl unterzujubeln ;-). Ich werde es probieren. Danke für dein Rezept!

    lg
    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-mail u. Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen: Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@vintage-diary.com widerrufen.