Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt – Ein Muss bei jedem Weihnachtsmarkt-Besuch und eine tolle Last-Minute Geschenkidee zu Weihnachten. So machst du diese Weihnachts-Leckerei ganz einfach selbst. Für Anfänger geeignet!

Wer hätte gedacht, dass die Weihnachtsmarkt-Leckerei so schnell und so einfach zubereitet ist? Sie eignet sich besonders jetzt auch als kleines Mitbringsel für die Liebsten. Natürlich sind die kleinen Dinger richtige Kalorienbomben, aber sie schmecken einfach auch himmlisch lecker und gehören für mich einfach zur Weihnachtszeit dazu. Ich kann da nicht wiedersehen. Wer hat von euch in diesem Jahr noch keine gebrannten Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt gekauft?

 

Dieses Rezept hat übrigens meine beste Freundin zubereitet und mir verraten, wie es funktioniert. Ich dachte immer, es wäre super schwierig die süßen Leckereien genau so hinzubekommen, dass sie wie frisch vom Weihnachtsmarkt schmecken. Aber es ist wirklich super einfach, die Zubereitung geht relativ schnell und das Rezept kommt mit super wenigen Zutaten aus. Perfekt! Eine echte Last-Minute Idee zu Weihnachten!

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt
Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt

Zutaten:

  • 200g Mandeln,
  • 200g Zucker,
  • 1/2 TL Zimt,
  • 1 Pck. Vanillezucker,
  • 100 ml Wasser

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Zucker, Zimt und Vanillezucker miteinander vermengen.
  2. Alles in eine Pfanne geben und mit dem Wasser mischen.
  3. Das Ganze zum kochen bringen. Dabei nicht rühren.
  4. Dann die Mandeln dazugeben und unter ständigem Rühren bei hoher Temperatur weiter kochen bis der Zucker ganz trocken ist.
  5. Dann die Temperatur reduzieren und weiter rühren. So lange, bis der Zucker zu schmelzen beginnt und die Mandeln glänzen.
  6. Die Mandeln jetzt auf ein mit Backpacker ausgelegtes Backblech stürzen, sie mit Löffeln oder Gabeln auseinander ziehen und trocknen lassen. Fertig!
Leckereien wie vom Weihnachtsmarkt
Leckereien wie vom Weihnachtsmarkt
Was ist euere liebste Last-Minute Geschenkidee zu Weihnachten? Verschenkt ihr auch Selbstgemachtes aus der Küche zu Weihnachten?

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-mail u. Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen: Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@vintage-diary.com widerrufen.