Schnelles Rezept: Arme Ritter mit Zimt und Honig

Arme Ritter mit Zimt und Honig

*Anzeige

Arme Ritter mit Zimt und Honig – Wenn’s mal wieder schnell gehen muss, kommt dieses Rezept genau richtig. Das Traditionsgericht “Arme Ritter” ist nicht nur schnell und einfach zubereitet, es ist auch noch super lecker. Perfekt für Zwischendurch oder als Frühstück.

Im stressigen Alltag bin ich immer total glücklich über schnelle und einfache Gerichte. So muss ich nicht zu Fertigprodukten aus der Kühltheke greifen, sondern habe in wenigen Handgriffen ein leckeres Gericht in der heimischen Küche gezaubert. Ich bin da zugegeben auch eher traditionell eingestellt und greife lieber selbst zum Kochlöffel.

 

Schnelles Rezept zum Frühstück
Schnelles Rezept zum Frühstück
Rezept mit Rama "Unser Meisterstück"
Traditionell kochen mit Rama “Unser Meisterstück”

100% natürlicher Ursprung

An Stelle von herkömmlicher Butter habe ich für das altbekannte Gericht „Arme Ritter“ übrigens das Produkt von Rama “Unser Meisterstück” verwendet. Weil ich besonderen Wert auf natürlich Inhaltsstoffe lege, war ich direkt begeistert von den Produkten von Rama; sie sind frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen und bestehen aus Öl und Buttermilch. Perfekt zum Braten und backen. Auch zum Frühstück auf’s Brot eignen sie sich, denn sie kommen streichzart aus dem Kühlschrank.

Zutatenliste

  • pflanzliche Öle und Fette (Palm, Raps)
  • Buttermilch (10%)
  • Trinkwasser
  • Meersalz (0,3%)
  • Emulgator (Sonnenblumenlecithine)
  • Säuerungsmittel (Milchsäure)
  • natürliche Aromen
  • Farbstoff (Carotin)

 

Ihr kennt mich ja; alles was vintage und retro ist zieht mich magisch an. Rama ist eine Traditionsmarke und setzt auf Vertrauen und Qualität. Deswegen gibt’s die Rama – Produkte ab sofort mit dem alten Design: das Rama – Mädchen, der alte Werbejingle und die alten Farben sind zurück. Ich freue mich über die neuen Produkte und setze gern als traditionelle Köchin auf traditionelle Produkte.

Arme-Ritter-mit-Zimt-und-Honig-Rama-03.jpgArme Ritter mit Zimt und Honig

Rezept: Arme Ritter mit Zimt und Honig

Zutaten:

Und so wird’s gemacht –

  1. Das Ei in eine Schale geben und mit dem Schneebesen etwas schlagen.
  2. Die Milch und den Zimt dazu geben und verquirlen.
  3. Beide Toasts in die Ei – Milch – Mischung von beiden Seiten eintauchen.
  4. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Toastscheiben jeweils ca. 3 Minuten von jeder Seite goldbraun braten.
  5. Mit Honig beträufeln und mit Minze garnieren.

Tipp: Das Gericht kann auch herzhaft ohne Zimt und Honig zubereitet werden.

Arme-Ritter-mit-Zimt-und-Honig-Rama-03.jpgRezept: Süßspeise Arme Ritter

Arme-Ritter-mit-Zimt-und-Honig-Rama-03.jpg

Habt ihr auch schon Arme Ritter zubereitet? Wie mögt ihrs am liebsten; herzhaft oder süß?

*Dieser Beitrag ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Rama.com entstanden.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-mail u. Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen: Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@vintage-diary.com widerrufen.