Paprika – Linsen – Suppe mit Kokosmilch und Hähnchen (WW)

Paprika - Linsen - Suppe mit Kokosmilch und Hähnchen (WW)

*Anzeige

WW Paprika – Linsen – Suppe mit Kokosmilch und Hähnchen – Ein leckeres Gericht für zwischendurch. Frisch, lecker und leicht. Es ist punktefreundlich und unbedingt für Kochanfänger geeignet.

 

Ich hab’s endlich wieder geschafft nach WW zu kochen. Vor einigen Tagen habe ich das neue Kochbuch „Löffelglück“ zugeschickt bekommen und musste direkt dieses leckere Gericht testen. Ich liebe Kokosmilch und sie kam schon echt lange nicht mehr zum Einsatz in meiner Küche. Tatsächlich ist das Originalrezept vegetarisch, ich habe es allerdings mit Hähnchen etwas aufgepeppt. So konnte ich meinen Mann auch überreden mitzuessen und es hat ihm tatsächlich geschmeckt. Deswegen habe ich direkt die doppelte Portion zubereitet, sodass er den Rest am nächsten Tag mit zur Arbeit nehmen konnte.

Das Gericht lässt sich super vorbereiten und schmeckt am nächsten Tag noch besser. Außerdem lässt es sich in nullkommanichts zubereiten. Ich habe vielleicht 15 – 20 Minuten gebraucht.

"<yoastmark

"<yoastmark

WW Paprika – Linsen – Suppe mit Kokosmilch und Hähnchen

Für 2 Personen // 3 Punkte pro Portion

Zutaten:

  • 150 g getrocknete, rote Linsen,
  • 3 rote Paprika,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm),
  • 4 Stängel Koriander (oder trocken, gerieben),
  • 1 TL Olivenöl,
  • 80 ml fettreduzierte Kokosmilch,
  • 1 Frühlingszwiebel,
  • 400 ml Gemüsebrühe,
  • 1 kleine rote Chilischote,
  • Salz, Pfeffer,
  • 1 Prise Liebe,
  • 2 TL Limettenssft

Und so wird’s gemacht –

  1. Linsen nach Packungsanweisung kochen,
  2. Paprika waschen, entkernen und schneiden,
  3. Zwiebel schälen und klein hacken,
  4. Frühlingszwiebel und Chilischote waschen, ebenfalls klein schneiden,
  5. Ingwer schälen und klein hacken,
  6. Koriander waschen, trocknen und hacken. (Geht auch trocken, gerieben)
  7. Öl in einem Topf erhitzen, Hähnchengeschnetzeltes anbraten, Paprika, Zwiebeln, Chilischote und außerdem Ingwer dazu geben. 5 Minuten köcheln lassen.
  8. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen und weitere 5-8 Minuten köcheln lassen.
  9. Linsen abgießen und mit untermischen.
  10. Mit Salz, Koriander und Ingwer verfeinern und servieren.
Tipp: Das Gericht kommt auch ohne Fleisch aus.

"<yoastmark

"<yoastmark

Was ist euer liebstes WW – Gericht? Habt ihr schon mit Kokosmilch gekocht?

* Das Rezept ist aus der WW-App, die mir zur Verfügung gestellt wurde.

Das könnte dir auch gefallen:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-mail u. Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen: Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@vintage-diary.com widerrufen.