Blumenkohl – Hack – Auflauf

Blumenkohl - Hack - Auflauf

Blumenkohl – Hack – Auflauf Dieses Rezept ist gesund, lecker und schnell zubereitet. Außerdem ist es auch noch kalorienarm und perfekt geeignet für eine Diät. Ein Last – Minute Rezept, welches mit wenigen Zutaten auskommt.

Ich liebe Blumenkohl und in Kombination mit Hackfleisch ist er einfach nur lecker. Außerdem bin ich ein absoluter Auflauf – Fan, das habt ihr ja sicherlich schon gemerkt. Auf dem Blog gab es schon das ein oder andere Rezept. Aber mal ehrlich – man schmeißt ja auch einfach alle Lebensmittel in eine Form und bestreut das Ganze mit Käse. Einfacher geht’s ja kaum! Wenn ich mal wieder nicht weiß, was es zum Abendbrot geben soll, dann gibt es zu 90% Gemüseauflauf mit Fleischbeilage (für den Mann!). Naja, mit Käse überbacken schmeckt doch aber auch wirklich alles! Und man kann richtig kreativ werden. Dieses Rezept habe ich mir auch spontan selbst ausgedacht.

Außerdem kann man ihn direkt für 2 – 3 Tage vorbereiten – voll praktisch! Und auch Kochanfängern gelingt dieses Rezept übrigens immer. Also worauf wartet ihr? Zum Abendbrot gibt’s doch heute wohl Auflauf.

 

Blumenkohl - Hack - Auflauf
Blumenkohl – Hack – Auflauf

Blumenkohl – Hackauflauf

Zutaten

  • 2 Möhren,
  • 5 Kartoffeln,
  • 1 Blumenkohl,
  • 2 Eier,
  • 350 g Hackfleisch,
  • Petersilie,
  • Salz und Pfeffer,
  • 1 Prise Liebe,
  • 1 Zwiebel,
  • 1 Dose Creme Fine (oder Sahne),
  • 1 TL Muskat,
  • etwas Wasser,
  • 1 – 2 Knoblauchzehen,
  • Käse zum Bestreuen

Und so wird’s gemacht –

  1. Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Möhren schälen.
  2. Den Blumenkohl in Rösschen teilen und gründlich waschen.
  3. Die Kartoffeln und den Blumenkohl vorkochen. (ca. 10 Minuten)
  4. Möhren, die Zwiebel und Knoblauch zerkleinern und mit dem Hackfleisch anbraten.
  5. Die CremeFine (oder Sahne) und Eier hinzugeben und das Ganze vermischen und aufkochen lassen.
  6. Alles würzen!
  7. Die Mischung in eine Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.
  8. Bei 175 °C (Ober- Unterhitze) für 20 – 25 Minuten in den Ofen geben.
Blumenkohl - Hack - Auflauf
Blumenkohl – Hack – Auflauf
Wie gefällt euch dieses Rezept? Mögt ihr Blumenkohl auch so sehr wie ich?

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. Dieser Blog speichert Name, E-Mail, Inhalt u. Zeitstempel des Kommentars und ggf. E-mail u. Website. Kommentare können jederzeit widerrufen werden. Für mehr Informationen: Datenschutzerklärung. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Email an mail@vintage-diary.com widerrufen.